Startseite » Uncategorized » Der Geruch nach grün und ein Tag wie Geburtstag – nur ohne Geburtstag

Der Geruch nach grün und ein Tag wie Geburtstag – nur ohne Geburtstag

Der heutige Tag riecht gut. Wahnsinnig gut sogar.

Ich hatte heute mal wieder ne Therapiestunde… wobei man diese mittlerweile nicht mehr Therapie nennen kann. Es ist eigentlich eher nettes und witziges Geplauder und ein alles-auf-den-aktuellen-Stand-bringen. Außerdem ordnen wir meist das, was ich noch vor mir herschiebe und legen fest, dass  und wann ich das erledigen soll. Auch meine Therapeutin meinte, ich hätte eine ganz andere Ausstrahlung als sonst. Ich würde sehr glücklich und strahlend wirken… von innen heraus : ) wie schön… denn so fühle ich mich auch. Vorgestern weniger, gestern und heute wieder mehr. Es schwankt nach wie vor, aber bei weitem nicht mehr so extrem und lang auf die negative Seite.

Jedenfalls muss ich zur Therapie immer auf das Gelände der Bezirksanstalt und das ist wie ein kleines Dorf und ist vollkommen von Grün umgeben und das riecht soooo gut dort im Frühling, Sommer und Herbst. So gut, dass ich heute mit geschlossenen Augen und schnüffelnd umherging. Angst, als bekloppt bezeichnet zu werden? Nein – da laufen sowieso nur Psychoknaller rum, da bin ich ein kleines Licht : D… Und es riecht doch so gut…

Auf dem Heimweg ging ich noch bei der Post vorbei um ein Päckchen abzuholen, dessen Ankunft ich gestern verschlafen hatte und daheim hab ichs natürlich sofort aufgemacht. Fortuna war mir (wie so oft zur Zeit) wieder einmal hold und ich hab bei „Der schwarze Planet“ anlässlich des 2. Geburtstags was gewonnen.

Das Auspacken entlockte mir unzählige „Aaaawwwws“ und „Ooooohs“ und noch einige Quietscher dazu, soooo sehr hab ich mich gefreut : )… Das war beinahe wie Geburtstag – nur dass ich nicht den ganzen Tag angerufen wurde. Also war es quasi schon irgendwie besser als Geburtstag. Sehr toll : ).

Und das ganze war soooooo liebevoll eingepackt – ich war so entzückt, dass ich das gleich noch festhalten musste. So obertoll.. hach.. Danke, danke, danke, liebe Shan Dark ❤

Ich wünsche dir noch viele weitere erfolgreiche Jahre mit deinem Blog : )…

 

Drin war übrigens das hier —>

Ein „Nightmare on Sesamstreet„-T-Shirt und “Do not cross: Zombie Outbreak”-Absperrband – beides aus den USA. Die Zombie Apocalypse kann kommen und ich hab dabei sogar noch was anzuziehen ;D. Außerdem Wirbelsäulen-Klebeband aus Canada – kann man immer brauchen *g*, das „Berge des Wahnsinns“-Lovecraft-Hörbuch – wird andächtig mit dem Liebsten bei Kerzenschein und Wein angehört und Absinth in einer absolut tollen Flasche – nomnomnom : ).

Ich wiederhole mich, aber: vielen, lieben Dank : ) ❤

Advertisements

2 Kommentare zu “Der Geruch nach grün und ein Tag wie Geburtstag – nur ohne Geburtstag

  1. Dir natürlich auch Danke fürs Mitmachen & schön, dass wir so quasi beide einen Geburtstag hatten. Möge die Zombie-Apocalypse nicht allzu heftig werden und vor allem nicht zu großflächig, so dass das Absperrband ausreicht XD.

    Viele Fledermausgrüße ^^°I°^â

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s