Startseite » Uncategorized » Hallo SOzialPHobIE…

Hallo SOzialPHobIE…

…oh ein Wortspiel, wer hätte gedacht, dass in Sozialphobie ein Name steckt? Egal, das spielt gerade eigentlich überhaupt keine Rolle.

Martin hat heute Geburtstag und ich hab ihm eine Party mit all seinen Freunden bei uns zu Hause organisiert. Das heißt, ich habe zusätzlich zu unseren gemeinsamen Freunden noch die Freunde aus seiner alten Heimat eingeladen und so werden spätestens heute Abend 13 Leute in unserem kleinen Wohnzimmer sitzen – ich werde Decken ausbreiten, denn der Großteil der Leute wird auf dem Boden sitzen (müssen). Soviel zur Vorgeschichte. Ich hab die Leute zu uns nach Hause eingeladen, weil ich mir dachte „Hey, daheim ist DEIN Reich, da wirst du sicher keine Angst haben.“

Aber ich habe mich geirrt. Ich habe Angst und zwar große. Schon heute Morgen wachte ich mit einem Gefühl der Beklemmung auf und diese Beklemmung würde während des Frühstücks immer schlimmer und steigert sich auch jetzt noch. Ich versuche mich emotional dagegen zu wehren und rede mir ein, keine Angst haben zu müssen und es für Schatz zu tun um ihm einen schönen Geburtstag zu machen und so schlägt versucht die Angst sich eben anders bemerkbar zu machen – körperlich. Ich kann nicht richtig sehen, meine Sicht ist verschwommen und ich muss mich extrem konzentrieren um klar sehen zu können. Außerdem fühlt es sich an, als würde sich ein Eisengürtel um meine Luftröhre und meinen Magen liegen und innerhalb dieses Gürtels tobt ein riesengroßer Krieg, ein Orkan. Alles wirbelt, droht mich wegzureißen. Mir ist schwindlig und übel und ich wünsche mir beinahe eine Ohnmacht herbei und erst wieder zu erwachen, wenn die Party vorbei ist. Ich versuche mich am Computer abzulenken oder zu lesen, doch es klappt nicht – ich sehe alles wie durch einen Schleier. Hilfe : (…

Advertisements

3 Kommentare zu “Hallo SOzialPHobIE…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s